Aktuelle Musik Veranstaltungen / Lesungen / Ausstellungen / Vernissagen


VERANSTALTUNGEN - TICKET HIER SICHERN

VERANSTALTUNGEN - ARCHIV



byebye AKUSTIKPOP AUS LEIPZIG - 27.9.2019 - 19:00 Uhr - Eintritt 15,-Euro

Freitag, 27.09.2019 Beginn 19:00 Uhr

Akustikpop von byebye Oliver Haas, Tim Ludwig aus Leipzig

Das Deutschpop-Duo liebt das Understatement - und das Publikum liebt ihre Selbstironie. Oft genug treffen sie damit den Nagel auf den Kopf, schreiben von den Träumen und Ängsten ihrer Generation und widmen sich mit dem neuen Video einer Thematik, die Viele im Moment beschäftigt: Verpackungsmüll und Abfall – die Hinterlassenschaften einer globalisierten und entwickelten Welt, für die das allgemeine Bewusstsein endet, sobald sie in der Tonne landen.
Neben zahlreichen Publikums- und Jurypreisen machte sich das Duo als Gewinner beinahe aller deutschen Musik-Slam-Contests einen Namen der Kult-Battle- und Poetryslam-Szene. Das aktuelle Album „Eine dir unbekannte Band“ wurde für den Preis der deutschen Schallplattenkritik nominiert und in Presse und Radio für die deutschen Texte gelobt.

byebye wollen mit ihren Songs mehr schaffen, als nur ein Produkt - mehr als eine CD, eine MP3 oder einen Stream im Netz. Die Musik soll hängen bleiben und etwas mitreißen. Dafür standen sie seit 2012 über 700 Mal auf der Bühne und reisen durch die Republik – frei nach dem Motto: „Unterwegs ist das neue Zuhause“ - oder eben „Komm schon, schau her! Sieh dir die Welt mal an und komm näher!“

https://www.youtube.com/watch?v=LcINjm7Q4vY&list=RDLcINjm7Q4vY&start_radio=1



DUETTO TRAVERSALE - 11.10.2019 - 19:00 Uhr - Eintritt 18,-

Freitag, 11.10.2019 Beginn 19:00 Uhr

Duetto Traversale – Annette Hölzl Piano, Marius Hamann Schlagzeug

Fusion von Klassik und Jazz mit Popelementen
Annette Hölzl wagt die These: „Mozart wäre heute ein Popstar!“


Die Komponistin nimmt rasante Abkürzungen quer durch die Jahrhunderte und kreiert spannende und innovative Hybride mit eingängigen Pop- und Jazz-Melodien: Bach auf dem Highway to Hell, die Elise von Beethoven tanzt Ragtime und Mozart meets Boogie Woogie.
Ihr Schlagzeuger Marius Hamann liefert den Groove von Swing bis Funk dazu. Zusammen kreieren sie einen spannenden und innovativen Mix. Sie lassen Mozart mit Dave Brubeck vierhändig spielen und mischen Beethoven mit den Rolling Stones, um alle am Ende in einer gemeinsamen Jam Session zu musikalischen Verbündeten zu vereinen. Ein spritziger, vielschichtiger und intelligenter Dialog zwischen den Musikern und der Musik, zwischen Stilen und Rhythmen, zwischen Klassik, Jazz und Pop, den es so kein zweites Mal gibt.

https://www.youtube.com/watch?v=L6_iJ5hZNE4



MAJA TAUBE - METAMOTPHOSEN - 18.10.2019 - 19:00 Uhr - Eintritt 18,-

Freitag, 18.10.2019 Beginn 19:00 Uhr

Metamorphosen – Maja Taube Harfe
Ein außergewöhnliches Harfenerlebnis

Geboren in Berlin, aufgewachsen in Nürnberg, hatte Maja Taube mit acht Jahren ihre erste Begegnung mit der Harfe. Während ihrer Schulzeit wird sie bereits als Gaststudentin am Konservatorium in Nürnberg aufgenommen, wo sie nach dem Abitur ihr Studium aufnimmt und am Mozarteum Salzburg vertieft.
Nach dem Studium sammelt sie einige Jahre Orchestererfahrung an den Theatern in Nürnberg, Hof und Coburg um dann aber musikalisch eigene Wege einzuschlagen. Auf Bühnen und in Studios ist sie unterwegs mit dem Duo Fling und vielen anderen musikalischen Projekten (u.a. aktuell „Rebecca Treschers 11-tett“ und die Kult-Konzertreihe „Engelesingen“), in denen sie die Vielseitigkeit der Hakenharfen neben der Pedalharfe erkundet.
Seit einiger Zeit engagiert sie sich ausserdem für ein wiederentdecktes und zugleich neues Instrument: die chromatische Harfe, die in neuer Bauart das diatonische Handicap der Konzertharfe überwindet.



BLACK PATTI – PETER CROW C UND FERDINAND JELLY ROLL KRAEMER - 23.10.2019 - 19:00 Uhr - Eintritt 15,-

Mittwoch, 23.10.2019 Beginn 19:00 Uhr

Black Patti - Peter Crow C und Ferdinand Jelly Roll Kraemer
Akustische schwarze Roots- und Bluesmusik vom Feinsten

Seit 2011 bilden der bereits mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnete Gitarrist und Mundharmonikaspieler Peter Crow C. und sein Partner Ferdinand ‚Jelly Roll’ Kraemer, der neben Gesang und Gitarre auch an der Mandoline glänzt, das nach einem obskuren Plattenlabel benannte Duo Black Patti.
Akustischer Pre-War-Blues, zu weiten Teilen auf beeindruckenden Eigenkompositionen fußend, brachte die Musiker bereits auf Festivals wie Heimatsound Oberammergau, Jazzfrühling Kempten, das Snow Jazz Festival (Frankreich) oder das Birmingham Jazzfestival (GB) und Auftritte im Rahmen von Kunst und Literatur (Harry Rowohlt, Fritz Rau u.a.) gehören neben unzähligen Club- und Barshows zu ihren Aktivitäten.
Mit ihrem äußerst abwechslungsreichen Repertoire präsentieren die Süddeutschen filigrankunstvolle und unglaublich berührende Roots. Musik zwischen tiefschwarzem Delta Blues, federndem Ragtime und beseelten Spirituals.



PARCEL OF ROGUES – HANDGEMACHTE IRISCHE MUSIK - 8.11.2019 - Eintritt 15,-

Freitag, 8.11.2019 Beginn 19:00 Uhr

Parcel of Rogues – handgemachte irische Musik

Anne Adler Fiddle und Horst Schroll Gitarre, Harp und Gesang
Das Irish Folk Duo „Parcel of Rogues“ besteht aus Anne Adler an der Fiddle und dem Gitarristen und Sänger Horst Schroll.
„Parcel of Rogues“ entführen ihr Publikum ins schottische Hochland und auf die grüne Insel.
Das Duo präsentiert Balladen, dynamische Songs und Tunes mit Spontaneität und musikalischem Feingefühl.



HEITERES UND BESINNLICHES IN DER VORADVENTSZEIT - 22.11.2019 Beginn 19:00 Uhr - Eintritt 15,-

Freitag, 22.11.2019 Beginn 19:00 Uhr

Heiteres und Besinnliches in der Voradventszeit

Gedichte und selbst geschriebene Geschichten aus dem täglichen fränkischen Leben. Elke Winkler hält in bekannter, teils ironischer, teils nachdenklicher Manier den Zuhörern oftmals den Spiegel vor. Mit einem Augenzwinkern lässt Sie das Jahr noch einmal Revue passieren und bereitet alle auf das Fest der Liebe vor. Nicht ohne die Aufforderung es im neuen Jahr gelassener und besser zu machen. Begleitet wird der Abend von der Rednitztaler Saitenmusik.



Fashion meets ART - 29.11.2019 11-18:00 Uhr und 30.11.2019 10-16:00 Uhr - Eintritt frei

Fashion meets ART - 29.11.2019 11-18:00 Uhr und 30.11.2019 10-16:00 Uhr

verschiedene Künstlerinnen zeigen was Mädel’s mögen.

Mode, Schmuck, Kunst und vieles mehr…
In diesem bisher einzigARTigen Event finden Sie ein breit gefächertes Spektrum von dem was Frau gefällt und was Kunst zu diesem Thema beitragen kann.



„DIE WEIHNACHTSGESCHICHTE AUF FRÄNGGISCH - 6.12.2019 Beginn 19:00 Uhr Eintritt 15,-

Freitag, 06.12.2019 Beginn 19:00 Uhr

„Die Weihnachtsgeschichte auf fränggisch“ - Edith und Peter Strauber

Das Publikum darf mitspielen, lachen, weinen und singen.



Offenes Weihnachtsatelier im KUNSTRAUM - 14.12.2019 11:00-16:00 Uhr

Offenes Weihnachtsatelier im KUNSTRAUM - 14.12.2019 11:00-16:00 Uhr

...noch kein Weihnachtsgeschenk? keine Panik

An diesen offenen Ateliertagen können Sie in aller Ruhe im Künstlerhaus stöbern. Entdecken Sie besondere Kunst und ausgefallene Unikate.
Verschiedene Künstler/innen zeigen an den beiden zwei Samstagen ihre Werke und natürlich finden Sie auch Design-Recycling, Malerei, fränkische Vögel, Betonobjekte und Photographie von Uschi Heubeck.
Alle, die noch ein Weihnachtsgeschenk für ihre Lieben suchen, werden hier bestimmt ein angemessenes Geschenk finden.



Offenes Weihnachtsatelier im KUNSTRAUM - 21.12.2019 11:00-16:00 Uhr

Offenes Weihnachtsatelier im KUNSTRAUM - 21.12.2019 11:00-16:00 Uhr

...noch kein Weihnachtsgeschenk? keine Panik

An diesen offenen Ateliertagen können Sie in aller Ruhe im Künstlerhaus stöbern. Entdecken Sie besondere Kunst und ausgefallene Unikate.
Verschiedene Künstler/innen zeigen an den beiden zwei Samstagen ihre Werke und natürlich finden Sie auch Design-Recycling, Malerei, fränkische Vögel, Betonobjekte und Photographie von Uschi Heubeck.
Alle, die noch ein Weihnachtsgeschenk für ihre Lieben suchen, werden hier bestimmt ein angemessenes Geschenk finden.







AUSSTELLUNGEN



VERNISSAGEN